Erstvorstellung

Sie haben Ihren ersten Termin in unserer Sprechstunde vereinbart und wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Praxis entschieden haben.

Um Doppeluntersuchungen zu vermeiden bringen Sie am Tag Ihres Termins bitte folgende Unterlagen mit in die Praxis:

  • elektronische Gesundheitskarte (eGK)
  • ggf. Bescheinigung der Krankenkasse zur Zuzahlungsbefreiung
  • Überweisungsschein 
  • falls vorhanden: aktuelle Röntgenaufnahmen, Befundberichte, Krankenhausentlassungsberichte, Kurberichte
  • weitere gesundheitsrelevante Dokumente (Falithromausweis, Prothesenpass u.a.)

Bitte beachten Sie, dass bei Patienten unter 18 Jahren mindestens ein Elternteil anwesend sein sollte.

Weitere Fragen beantworten wir gern telefonisch oder unter service@dr-theinert.de

Ihr Praxisteam